day-planner-828611_1920

Das Wichtigste in dieser Woche (20.2. – 26.2.)

Bis zur Präsidentenwahl Ende April wird dieses Blog einige der wichtigsten Termine der kommenden Woche sammeln und montags veröffentlichen. Macron in London Im Vorfeld seiner großen Programmvorstellung Anfang März unternimmt Emmanuel Macron eine weitere Reise ins Ausland. Am Dienstag, den 21. Februar, wird er in Großbritannien sprechen, nachdem er bereits in Deutschland, im Libanon und in Algerien aktiv war. Die zuletzt angeschlagene Kampagne des neuen Favoriten dürfte … Das Wichtigste in dieser Woche (20.2. – 26.2.) weiterlesen

img_0052

Das strategische Dilemma von Emmanuel Macron

Vor etwa zwei Wochen sorgten die Enthüllungen des canard enchaîné um die mutmaßliche Scheinbeschäftigung Pénélope Fillons zu großer Freude im Lager des unabhängigen liberalen Kandidaten Emmanuel Macron. Der Ex-Minister setzte zum Überholmanöver in den Umfragen an und gilt als heißer Anwärter auf den Platz im Élysée. Aber seither läuft für ihn vieles schief. Warum? Nicht links, nicht rechts Emmanuel Macron gibt sich seit dem Start … Das strategische Dilemma von Emmanuel Macron weiterlesen

justicepourt

Frankreich erklärt: #justicepourtheo (Video)

Im neuen Videosegment „Frankreich erklärt“ greife ich aktuelle Ereignisse aus Frankreich auf und analysiere die Hintergründe. Dieses Mal geht es um den Hashtag #justicepourtheo und seine Bedeutung für die französische Politik, auch mit den konkreten Auswirkungen auf die kommenden Wahlen. Mehr zum Thema: Tagesschau.de: Hollande besucht Opfer von Polizeigewalt. Wikipedia: Unruhen in Frankreich 2005 Audio + Foto-Credits Musik: Robo-Western Kevin MacLeod (incompetech.com)Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 … Frankreich erklärt: #justicepourtheo (Video) weiterlesen

day-planner-828611_1920

Das Wichtigste in dieser Woche (13.2. – 19.2.)

Bis zur Präsidentenwahl Ende April wird dieses Blog einige der wichtigsten Termine der kommenden Woche sammeln und montags veröffentlichen. Mitgliederbefragung der Grünen Noch steht das genaue Datum nicht fest, aber Anfang der Woche will die grüne Partei des Kandidaten Yannick Jadot, Europe-Écologie-Les-Verts, in einer Mitgliederbefragung klären, ob man in gemeinsame Verhandlungen mit Benoît Hamon und Jean-Luc Mélenchon eintreten soll. Gibt die Basis den Grünen grünes … Das Wichtigste in dieser Woche (13.2. – 19.2.) weiterlesen

lobbyg

La chronique de Carsten (12 février/fr)

Beaucoup des visiteurs français sur mon blog m’ont demandé de faire des vidéos en français. Donc, j’ai décidé de partager aussi mes observations sur la politique française avec l’audience francophone. Voilà ma revue de la semaine. Viele französische Leser meines Blogs haben mich darum gebeten, auch Videos auf französisch zu produzieren. Ich werde deshalb künftig einige meiner Beobachtungen über die französische Politik mit dem französischsprachigen … La chronique de Carsten (12 février/fr) weiterlesen

lepen_beitrag

Ich habe das Programm von Marine Le Pen gelesen, damit Ihr das nicht tun müsst.

Marine Le Pen hat am vergangenen Wochenende ihr Regierungsprogramm veröffentlicht. Es beinhaltet einen umfassenden Katalog an Forderungen, welche Sie als Präsidentin Frankreichs umsetzen wollte. Bislang erscheint ihre Präsidentschaft wenig wahrscheinlich, da sie trotz ihrer starken Umfragewerte im zweiten Wahlgang wohl gegen alle anderen Konkurrenten keine Chance hat. Aber bis zur Wahl sind es noch mehrere Wochen. Die Entdiabolisierung des Front National Marine Le Pen ist keine gewöhnliche … Ich habe das Programm von Marine Le Pen gelesen, damit Ihr das nicht tun müsst. weiterlesen

groupe_lr

Die Krise der Republikaner

Seit fast 14 Tagen beherrscht die Frage um die Tätigkeit von Penelope Fillon als Assistentin ihres Mannes François, Präsidentschaftskandidat der Républicains, die Zeitungen, im Schlepptau des Hauptskandals haben sich nun viele weitere Fragen angesammelt. Juristisch geht es zunächst um die Frage: Hat Penelope tatsächlich gearbeitet, so wie ihr Gatte es beteuert, oder doch nicht, so wie sie es selbst in einem Interview 2007 andeutete? Moralisch … Die Krise der Republikaner weiterlesen

day-planner-828611_1920

Das Wichtigste in dieser Woche (6.2. – 12.2.)

Bis zur Präsidentenwahl Ende April wird dieses Blog einige der wichtigsten Termine der kommenden Woche sammeln und montags veröffentlichen. Bayrou macht die Tour durch die Medien France 2 (morgens) und BFM TV (abends) am Mittwoch, France Culture am Donnerstag. Der Medienmarathon von François Bayrou, dem Bürgermeister von Pau und Vorsitzenden des liberalen MoDem, kommt nicht überraschend, hatte er doch letzte Woche sein neuestes Buch veröffentlicht. … Das Wichtigste in dieser Woche (6.2. – 12.2.) weiterlesen

Toulouse, Jean-Jaures, 1er juin 2013

Jean-Luc Mélenchon – Frankreichs Lafontaine

Wenn es für Frankreich Ende April an die Wahlurnen geht, ist einer zum zweiten Mal dabei, der das Establishment das Fürchten lehren möchte: Jean-Luc Mélenchon. Dabei setzt der Kandidat der Plattform mit dem angriffslustigen Namen La France Insoumise, zu Deutsch „Das widerspenstige Frankreich“ auf einen Wahlkampf abseits des Mainstreams mit linken Themen. Mit einer Portion Euroskeptizismus macht Mélenchon dabei auch dem Front National Wähler abspenstig. Karrierestart … Jean-Luc Mélenchon – Frankreichs Lafontaine weiterlesen

img_0037

Woran Macron scheitern könnte.

Der Skandal um Penelope und François Fillon lässt Emmanuel Macron Flügel wachsen. Laut einer Umfrage des konservativen Figaro käme der unabhängige Liberale je nach einem Einsteigen von François Bayrou im ersten Wahlgang derzeit auf 22 oder 23 Prozent der Stimmen – und würde damit Zweiter hinter Marine Le Pen werden. Das würde ihm zum Favoriten um das Präsidentenamt machen, da Macron für viele Anti-Front-National-Wähler deutlich einfacher … Woran Macron scheitern könnte. weiterlesen